Pädagogische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) – zunächst als Elternzeitvertretung

Für unseren Fachbereich BERATEN+BEGLEITEN
suchen wir zum 01.09.2024 eine/n

pädagogische/n Mitarbeiter*in (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Stunden/wöchentl.) zunächst als Elternzeit-Vertretung.

Die intra bonn gemeinnützige GmbH ist seit 2001 Träger verschiedener Leistungsangebote zur Förderung der beruflichen und sozialen Teilhabe von Menschen mit Behinderung.
BERATEN + BEGLEITEN ist ein berufspädagogisches Angebot, in dem Schüler*innen mit Förderbedarf im Berufswahlorientierungsprozess während des Schulbesuchs einer allgemeinbildenden Schule, Förderschule oder eines Berufskollegs begleitet werden. Durch eine intensive Förderung, arbeitsvorbereitende Maßnahmen und sozialpädagogische Begleitung unter Berücksichtigung der individuellen Bedarfe im Sinne eines ganzheitlichen Übergangsmanagements, das auch die Beratung von und enge Kooperation mit den
Sorgeberechtigten und weiteren Bezugs- und Unterstützungspersonen (Eltern- und Netzwerkarbeit) umfasst, soll eine geeignete Anschlussperspektive gesichert werden.

Wir bieten:

• einen vielseitigen Arbeitsbereich, flexible Arbeitszeiten von montags bis freitags
• eine wertschätzende Unternehmenskultur
• ein engagiertes und kompetentes Team
• individuelle Einarbeitung
• Möglichkeiten zur Fortbildung
• Supervision
• 30 Tage Urlaub
• Dienst-Smartphone
• eine der Tätigkeit entsprechende Entgeltgruppe SD 12 BAT-KF mit den üblichen Sozialleistungen
• zusätzliche Altersvorsorge (KZVK)
• Jahressonderzahlung ca. 80 % des Durchschnittsmonatsgehaltes

Was Sie mitbringen:

• (wünschenswert) berufliche Qualifikation als Sozialpädagog*in oder eine vergleichbare akademische Ausbildung (z.B. Heilpädagog*in, Sonderpädagog*in)
• sehr gute Sozialkompetenzen
• gute Anwender-Kenntnisse in MS Windows Word und Excel
• Führerschein und Pkw wünschenswert

Wir erwarten:

• Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Förderbedarf
• sehr gute kommunikative Fähigkeiten
• Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
• hohes Maß an Selbstorganisation und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit dem Team, Kostenträgern, Netzwerkpartner*innen und Eltern/Erziehungsberechtigten
• Bereitschaft, regelmäßig Außentermine wahrzunehmen, z.B. an Schulen

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung.

Alternativ senden Sie Ihre vollständige Bewerbung* (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an:

intra bonn gGmbH
Recruiting Team
Referenz: pädagogische Mitarbeit (EZV)
Venner Straße 20
53177 Bonn

Für Rückfragen steht Ihnen das Recruiting-Team unter 0228/3827-777 gerne zur Verfügung.

 

*Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können.















    Sollten Ihre PDF-Dateien zu groß sein, können Sie diese über ein Online-Tool wie beispielsweise https://pdfcompressor.com/de/ verkleinern.

    Sie sind dabei, uns über unsere Internet-Bewerberseite persönliche Daten von Ihnen zu übermitteln. Bevor Sie Ihre persönlichen Daten an uns übermitteln und mit Ihrer Online-Bewerbung fortfahren, bitten wir Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen unten auf dieser Webseite zur Kenntnis zu nehmen und unsere Datenschutzhinweise für Bewerber*innen sorgfältig durchzulesen und uns dies zu bestätigen*.