LEBEN + WOHNEN

Leichte Sprache

Bei uns sind Sie richtig:

… wenn Sie in Ihrer eigenen Wohnung leben wollen
… wenn Sie dabei Unterstützung brauchen
… wenn Sie 18 Jahre oder älter sind
… wenn Sie eine geistige, psychische oder körperliche Behinderung haben

Unser Angebot: Ambulant Unterstützes Wohnen

Wir unterstützen Sie

  • in Ihrer eigenen Wohnung im Raum Bonn
  • in der Haushalts-Führung, z.B.: Putzen, Kochen, Wäsche waschen
  • bei der Planung Ihrer Freizeit
  • im Kontakt mit Ämtern und Behörden
  • dabei, wenn Sie sich weiter-entwickeln.

Weitere Informationen

Im Fachbereich „LEBEN + WOHNEN“ bieten wir Menschen mit Behinderung im Ambulant Betreuten Wohnen Unterstützung, Beratung, Begleitung und Assistenz, um eine möglichst selbstständige Lebensführung in der eigenen Wohnung zu erreichen. Ambulant Betreutes Wohnen soll Menschen mit Behinderung durch eine individuelle, an den jeweiligen Bedürfnissen ausgerichtete, Unterstützung und ein selbständiges Leben in einer eigenen Wohnung ermöglichen.

Das Ambulant Betreute Wohnen führen wir im Auftrag des Landschaftsverband Rheinland (LVR) im Rahmen der ambulanten Eingliederungshilfe (§§ 53 ff SGB XII) durch.

Unser Angebot richtet sich dabei an Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen, seien es geistige, psychische, körperliche oder Sinnesbehinderungen.

Unser Angebot für unsere Klienten

Entsprechend der mit dem Klienten gemeinsam vereinbarten Hilfeplanung erstreckt sich die individuelle Unterstützung und Förderung über folgende Bereiche:

  • Alltägliche Lebensführung
  • individuelle Basisversorgung
  • Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben
  • Gesundheitsförderung und -erhaltung
  • Umgang mit der eigenen Behinderung oder Krankheit
  • Entwicklung von Zukunftsperspektiven.

Flyer zum herunterladen und ausdrucken

Sprache »